Ausbildung als Technischer Produktdesigner (m/w/d)

stoba Sondermaschinen GmbH zur Firmenpräsentation

Standort: Memmingen

Die Ausbildung von jungen Menschen, die ins Berufsleben einsteigen wollen, ist uns ein zentrales Anliegen. Im firmeneigenen Ausbildungszentrum und in den Abteilungen werden die Auszubildenden bestmöglich geschult und auf ihre späteren Aufgabengebiete vorbereitet. Bei uns gibt es keine Massenproduktion, sondern Einzelfertigungen und Kleinstfertigungen, was die Arbeit sehr abwechslungsreich macht.

Ausbildungsdauer: 3 1/2 Jahre

Einsatzgebiete: Maschinen- und Anlagenkonstruktion

Vorraussetzungen: Mittlere Reife oder Hochschulreife

Weiterbildung bei stoba:
Inner-/Außerbetriebliche Fortbildungsmaßnahmen (abhängig vom Arbeitsplatz) in Richtung Computertechnik, Pneumatik SPS, CAD, CAM, EDV

Perspektiven

  • Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker
  • Mögliches Studium zum Ingenieur

Gegenstand der Berufsausbildung sind mindestens die folgenden Qualifikationen:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation der Ausbildungsbetriebe
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Anwenden von Informations- und Kommunikationstechniken
  • Vorbereiten, Kontrollieren und Dokumentieren von Arbeitsabläufen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Kundenorientierung
  • Erstellen und Anwenden technischer Dokumentation
  • Entwurf und Konstruktion
  • Gestaltung und Design
  • Berechnung und Simulationen
  • Werk- und Hilfsstoffe
  • Beurteilen von Fertigungs-, Montage- und Fügeverfahren
  • Prozess- und Projektmanagement

Berufliche Fähigkeiten:

  • Planen und erstellen visuelle Darstellungen unter Anwendung von 3D/CAD-Softwareprogrammen
  • Nutzen Konstruktions-, Design-, Gestaltungs- und Kundenvorgaben und erstellen daraus 3D/CAD-Datensätze und technische Dokumentationen
  • Vorbereiten von Fertigungs- und Montagetechniken
  • Technische Produktdesigner wenden die betriebsspezifischen Simulationsverfahren an und untersuchen dabei das Verhalten von Bauteilen und Baugruppen
  • Erstellen technischer Dokumentationen
  • Vorbereitung und Durchführung von Präsentationen
  • Nutzen fremdsprachliche Unterlagen, korrespondieren und kommunizieren mit Kunden in englischer Sprache
     

Qualifikation: Mittlere Reife
Ausbildungsbeginn: 2020
Bewerbungsschluss: 31.03.2020

Ansprechpartner: Bernd Zeller
Telefonnummer: 08331 98487-143
E-Mail: bernd.zeller@stoba-memmingen.de
Web: www.stoba-memmingen.de


Fan werden
Kontakt:

stoba Sondermaschinen GmbH
Bernd Zeller
Mittereschweg 1

87700 Memmingen

08331 98487-143
E-Mail Homepage